Datenschutz

Geltungsbereich:

Diese Datenschutzerklärung gilt für das Internet-Angebot des Fassenachtsverein “Erbacher-Hexen“ Erbach im Rheingau e.V. http://www.erbacher-hexen.de , für die über diese Internetseiten erhobenen personenbezogenen Daten und die erhobenen personenbezogener Daten im Rahmen der Mitgliedschaft im Verein des Fassenachtsverein “Erbacher-Hexen“ Erbach im Rheingau e.V..

Für Internetseiten anderer Anbieter, auf die z.B. über Links verwiesen wird, gelten die dortigen Datenschutzhinweise und –erklärungen.

 

Verantwortlichkeit:

Verantwortlich gem. Art 4 Abs. 7 EU-Datenschutz Grundverordnung (DS-GVO) für die Verarbeitung personenbezogener Daten auf diesen Internetseiten ist:

Fassenachtsverein “Erbacher-Hexen“ Erbach im Rheingau e.V.

Eingetragen im Vereinsregister des Amtsgericht Wiesbaden

Vertreten durch den 1. Vorsitzenden

Dieter Berghorn
Uhlandweg 1
65346 Eltville am Rhein
E-Mail: info@erbacher-hexen.de

 

Hosting:

Das Internet-Angebot wird von Alfahosting GmbH als technischem Dienstleister in unserem Auftrag und nach unseren Vorgaben vorgehalten.

Welche Daten speichern wir und wofür nutzen wir sie?

Webseite
Bei jeder Anforderung einer Internetdatei werden folgende nicht personenbeziehbare
Zugriffsdaten bei uns für statistische Auswertungen gespeichert (Rechtsgrundlage ist Art 6 Abs. 1 S lit. f DS-GVO) :

  •     die Seite, von der aus die Datei angefordert wurde,
  •     der Name der aufgerufenen Datei,
  •     das Datum und die Uhrzeit der Anforderung,
  •     die übertragene Datenmenge,
  •     der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.),
  •     die Zugriffsart (GET, POST),
  •     den verwendeten Browser bzw. das verwendeten Betriebssystem,
  •     die anonymisierte IP-Adresse des anfordernden Rechners,
  •     die Session-ID
  •     Cookies

Aus Gründen der Datensicherheit, also um unerlaubte Zugriffe aufklären oder Missbrauch der Internetseite verhindern zu können, wird die vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners erfasst, gespeichert und sieben Tage nach dem Ende des Zugriffs automatisch gelöscht.

Vereinsmitgliedschaft

Im Rahmen der Vereinsmitgliedschaft erheben wir folgende Daten: Anrede, Vorname, Nachname,
eine gültige E-Mail-Adresse, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, Bankinformationen.
Die Informationen sind notwendig um die im Rahmen ihrer Mitgliedschaft notwendigen Handlungen vorzunehmen. Zu diesen Tätigkeiten gehört die Einziehung ihres Vereinsbeitrages, sowie die regelmäßigen Informationsschreiben und die Durchführung von Vereinsversammlungen.
Die Datenverarbeitung erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO zu den genannten Zwecken und ist für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus der Vereinsmitgliedschaft erforderlich.
Die Informationen werden für die Dauer ihrer Mitgliedschaft gespeichert. Darüber hinaus werden Informationen nur dann aufbewahrt, wenn dieses aus gesetzlichen Gründen gefordert wird (Artikel 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO) oder diesen Informationen ein historischer Wert beigemessen wird. (Bsp. Gründungsmitglieder, Förderer, Ehrungen)

 

Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte erfolgt nicht.

 

Bilder auf der Homepage

Wir machen von unseren öffentlichen Veranstaltungen Bilder, welche wir auf diese Webseite stellen. Diese Bilder dienen die Erfolge des Vereins und das aktive Vereinsleben darzustellen und werden nicht weitergegeben oder nicht kommerziell genutzt.

Die Bilder dürfen ohne ausdrücklicher Genehmigung des Vereins nicht weitergegeben oder kommerziell genutzt werden.

Sollte jemand mit der Veröffentlichung seines persönlichen Bildes nicht einverstanden sein, so kann er sich an den Verantwortlichen wenden.

 

Welche Rechte haben Sie?

  1. Auskunft
  2. Löschung
  3. Berichtigung
  4. Widerspruch

Sie können sich mit Ihrem Anliegen an den Verantwortlichen Dieter Berghorn, Ulandweg 1, 65346 Eltville am Rhein, E-Mail: datenschutz@erbacher-hexen.de wenden.